Erleben Sie Klimts Geschichte dank der innovativen, immersiven Inszenierung wie nie zuvor. 40 Projektoren erzeugen in Verbindung mit Musik eine berauschende Farbenwelt und erwecken seine Kunst zu neuem Leben.

Ukrainekrieg – was und wem kann man glauben?

Es ist schwer, ja hierzulande fast unmöglich, sich ein einigermassen objektives Bild über die Lage und die Akteure zu machen. Das erste Opfer des Krieges ist bekanntlich die Wahrheit. Dies gilt selbstverständlich für alle involvierten Parteien. Man sollte sich deshalb bewusst sein, dass Desinformation und gezielt falsche Berichterstattung sehr effiziente Mittel der Manipulation sind. Allerdings entscheiden die Medien wesentlich mit, welche Wahrheit wir kennen sollen.

Zuhören – ein Geschenk

Viele können nicht mehr zuhören. Stattdessen machen sie ein interessiertes Gesicht, hängen aber ihren eigenen Gedanken nach.

«Wir müssen mehr Fachkräfte ausbilden»

Die Multimedia-Branche bewegt sich in einem dynamischen Umfeld und einem starken Wandel. Die grösste Herausforderung ist genügend Fachkräfte ausbilden zu können.

Das IPFO Haus der Fotografie präsentiert «Fake Truth» von Alison Jackson

Kürzlich zogen Donald Trump, die Queen und Kim Kardashian ins Oltner IPFO Haus der Fotografie. Mit Doppelgängerinnen vor und von Alison Jackson hinter der Kamera inszeniert, zeigen die Werke Situationen, die wir uns alle schon einmal vorgestellt, aber eben noch nie gesehen haben. Die international vielfach ausgezeichnete britische Künstlerin zeigt unter anderem die royale Familie ganz privat, Barack Obama in einer Raucherpause und Bill Gates vor seinem neuen Mac von Apple.

Neuer «Umwelt Zeitung Talk»

Die «Umwelt Zeitung» produziert neu eine eigene Talksendung. Wir bieten spannende, offene und sportliche Diskussionen mit prominenten Gästen aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft. Der...